Am 28. Januar ist Europäischer Tag des Datenschutzes!

Europäischer Tag des Datenschutzes

Heute feiern wir den Europäischen Tag des Datenschutzes und damit unser Recht auf Privatsphäre!

Mittlerweile werden personenbezogene Daten beinahe rund um die Uhr verarbeitet. Welche Risiken diese Verarbeitung mit sich bringt, ist den meisten Menschen allerdings nicht bewusst. Außerdem kennen viele Menschen ihre Rechte in Bezug auf den Gebrauch ihrer personenbezogenen Daten nicht. Heute werden deswegen viele öffentliche Kampagnen und Bildungsprojekte organisiert, um Menschen für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren.

„Auch wenn Sie vielleicht nichts zu verbergen haben, so haben Sie stets etwas zu schützen.“ – Aleid Wolfsen